Sa., 10. Aug. | Rastanlage Im Hegau -West-

StrategieCentrum Schwarzwald Bodensee - August

Umgang mit existenziellen Problemen und strategischen Entscheidungssituationen
Anmeldung abgeschlossen
StrategieCentrum Schwarzwald Bodensee - August

Zeit & Ort

10. Aug. 2019, 11:00 – 18:30
Rastanlage Im Hegau -West-, Zur Engener Höhe 8, 78324 Engen, Deutschland

Über die Veranstaltung

Werte Kolleginnen und Kollegen,

liebe Freunde,

der Doppelworkshop am 13.Juli hat etwas deutlich gemacht: Etliche KollegInnen stehen vor beruflichen oder persönlichen Weggabelungen und schweren Entscheidungen. Neuer Vorgesetzter mit wirren Ideen; standhalten, aufbegehren oder kündigen? Jahrelange Kundenbeziehung endet ohne Frühwarnsignal. Sie haben tolle Geschäftsideen, aber keine zündet, der Umsatz bleibt aus. Die Kosten laufen davon, Ihre Kunden akzeptieren keine Preiserhöhung. Sie müssten große Beträge in die Modernisierung Ihres Unternehmens /in Ihr berufliches Know-How investieren, haben aber kein Budget dafür. Die Mitarbeiter ziehen nicht mir, bleiben in ihrer Behaglichkeitszone. Oder ein verlockendes Angebot flattert ins Haus, eine innere Stimme aber warnt Sie, es anzunehmen.

War´s das schon? Wohin geht die Reise mit mir? Wie soll ich mich entscheiden, wofür? Solche und ähnliche Fragen stehen im Raum.

Orientierung fällt schwer, auf der Bühne des Lebens sieht noch alles aus wie gewohnt, die Wirtschaft brummt, wir sind immer noch Exportweltmeister usw. Hinter dem Vorhang aber ist Hektik. Was viele Jahre fix und verlässlich war - Wachstum, Export, gute Beziehungen - zerbricht oder löst sich allmählich auf. Jeden Tag gibt irgendein namhaftes Unternehmen eine Gewinnwarnung heraus. Zahlreiche Mittelständler (meist Zulieferer an Schlüsselindustrien) melden still und heimlich Kurzarbeit an. Unsere. Berufliche Konstellationen brechen auf, Vertragstreue scheint nur noch ein Begriff aus alten Enzyklopädien. Und selbst unzerbrüchlich scheinende Partnerschaften zerbrechen an den Problemen.

Was steht uns da ins Haus? Worauf müssen wir uns einstellen? Wie geht man mit solchen Situationen um, vor allem dann, wenn die Veränderungen Angst machen, man „keinen Fehler begehen“ sollte, oder es scheinbar keine echte Lösung gibt? Ich lade Sie herzlich ein zu einem

MethodenWorkshop am 10. August 2019 von 11.00 bis 18.30 Uhr

Umgang mit existenziellen Problemen und strategischen Entscheidungssituationen

Wir werden Fallbeispiele durchsprechen, miteinander im Dialog nach Lösungen suchen und zielführende Methoden /Werkzeuge der Willensbildung, Entscheidungsfindung und Problemlösung üben. Dazu werde ich zeitlose, aber hoch wirksame Methoden und Werkzeuge einbringen. SIE können jeweils entscheiden, ob Sie an einem eigenen Fallbeispiel („Ihrem Thema“) arbeiten oder gemeinsam mit anderen an neutralisierten Fallbeispielen, die ich einbringe.

Der Doppelworkshop am 13.7. hat wieder einmal gezeigt, dass ich dazu neige, zu viele Einzelthemen in einen Workshop zu packen, sodass manche Arbeit oberflächlich bleibt. Ich verspreche für den 10.8. Tiefgang (Qualität) und Gründlichkeit.

Freuen Sie sich auf einen praxisnahen, konstruktiven Workshop mit Freunden in konkurrenzfreier Atmosphäre und in einer traumhaften Landschaft.

Herzliche Grüße

Ihr Gunter Steidinger

www.steidinger.com

Zur Organisation:

Tagungsort: Konferenzraum Obersee im Hotel der Rastanlage Hegau WEST an der A 81. Ihr Navigationssystem findet die Adresse „Engener Höhe 1“, PLZ 78234 Engen.

Zeitplan: Beginn 11.00 Ende um 18.30 Uhr. Mit angemessenen Pausen für Verpflegung und Austausch mit den KollegInnen.

Was kostet´s? € 75.- inkl. 19% MWSt für Teilnahme, Konferenzraummiete, Konferenztechnik und Teilnehmerunterlagen. Bitte passend bar mitbringen. Sie erhalten eine korrekte Quittung.

Teilnehmerunterlagen: Anleitungen /Skripten und Methodenkarten zu Entscheidungsfindung und Problemlösungstechniken.

Essen und Getränke: Fakultativ und auf eigene Rechnung am Hotel- oder Rasthausbuffet.

Anmelden? Ja, bitte bis Dienstag 6.8. mit Antwortklick auf diese Einladung.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die nächsten Termine 2019:

7.9. / 19.10. / 16.11. / 14.12.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Anmeldung abgeschlossen